Reiterverein Lütjenburg-Mühlenfeld e.V

Unser VorstandUnsere Geschichte

Herzlich willkommen

Der Reiterverein Lütjenburg – Mühlenfeld e. V. ist ein Verein mit langer Tradition, unsere Gründungsversammlung war im Jahr 1925.

Der Verein zählt zum jetzigen Zeitpunkt etwa 150 Mitglieder, ambitionierte Turnierreiter und Freizeitreiter.

Wir freuen uns über jeden, der die Begeisterung für das Hobby Pferd mit uns teilt, und Interesse hat unseren Verein und seine Mitglieder kennen zu lernen. Neue Gesichter sind bei uns immer herzlich willkommen. Wir freuen uns auf euch…

Regelmäßig finden Veranstaltungen wie Reiterparty, Osterausritt, Sommerfest, Breitensportturnier, Ringreiten, Reiterrallye, Vereinsturnier und Weihnachtsreiten statt.

Wir bieten wöchentlichen Reitunterricht in Dressur und Springen und auch jährlich Reitabzeichenlehrgänge.  

 Wir sind wieder über die Mailadresse

rv-luetjenburg-muehlenfeld@t-online.de

erreichbar!!!!

 

Was Mitglieder über uns sagen.

“Hilfsbereit”

Besonders toll am Reitverein finde ich die Hilfsbereitschaft und das Miteinander aller! Zudem macht es immer wieder Spaß, an den alljährlichen Veranstaltungen und Partys, die so mühevoll organisiert werden, teilzunehmen.

Miriam Makoben

“offenes Miteinander”

Ich finde den Reiterverein  gleichermaßen traditionell wie auch fortschrittlich. So wird z.Bsp. der sehr alte Zweig des Mannschaftsreitens aktiv gefördert. Andererseits werden auch alternative Zweige wie der Breitensport unterstützt. Zudem herrscht in unserem Verein ein offenes Miteinander und ein konstruktiver Umgang mit Mensch und Tier.

Anneke Rosenthal

“Kinder/Jugendarbeit”

Die Kinder- und Jugendarbeit im Reiterverein Lütjenburg – Mühlenfeld finde ich ganz besonders lobenswert, sie wird schon über Jahre ganz toll organisiert. Aber auch die geselligen Veranstaltungen für jedermann sind immer wieder sehr schön. Des weiteren finde ich den Zusammenhalt und die Unterstützung untereinander sehr positiv…es ist immer ein „Wir“-Gefühl…

Shirin Stoermer

„Familiär“

Besonders an dem Verein schätze ich, dass wir wie eine große Familie sind, wo jeder für einen und auch für die Pferde da ist. Außerdem haben wir immer viel Spaß, besonders bei den gemeinsamen Veranstaltungen/Aktivitäten.

Lucy Boldt